0,00 (0 Artikel)

Fladen mit Zucchinigeflecht

Dekoratives Gemüsegewebe für Pfannkuchen


ZUTATEN

300ml MIlch
3 Eier Gr. L
150 g Mehl
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
2-3 Zucchini, mittelgroß

ZUBEREITUNG
1. Pfannkuchen gemäß Rezept im Crêpes-Shaker zubereiten.

2. Zucchini mit dem Sparschäler in Bänder schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Auf einerm großen Küchenbrett o.ä. aus den Zucchinibändern ein Geflecht weben. Es sollte nicht größer als die Pfanne sein, in der die Pfannkuchen gebraten werden.

4. Eine Pfanne mit Öl erhitzen, das Geflecht vorsichtig hineinheben und anbraten.

5. Den Pfannkuchenteig vorsichtig darüber gießen und den Pfannkuchen vorsichtig wenden, wenn sich die Ränder bräunen.

6. Auf der anderen Seite fertigbacken.

7. Zucchini-Flecht-Fladen zusammenrollen, eventuell vorher füllen und genießen.